Privatkliniken für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Kurzfristige Aufnahme möglich 0781 966 456 480

Beschreibung des Themas: 

Chronischer Schmerz und depressive Störungen kommen selten isoliert vor, sondern bedingen oft einander. Depressive Patienten leiden häufig an Schmerzen, chronische Schmerzpatienten sind in der Regel depressiv. Für beide gilt, dass Ursachen und aufrechterhaltende Bedingungen für den Prozess der Chronifizierung nicht eindimensional erklärbar sind, ihre Bedeutung in den letzten Jahrzehnten deutlich zugenommen hat und sich je nach Fachrichtung dennoch eindimensionale Krankheits- und Behandlungskonzepte hartnäckig halten. Die enormen Kosten für das Gesundheitssystem und die gesamte Volkswirtschaft zwingen zu einer Auseinandersetzung mit der Frage, was in der Behandlung beider Störungscluster wirklich wirkt.

 

Unser Referent:

Dr. Eberhard Böhme
Leitender Oberarzt, Vincera Klinik Spreewald

Anmeldung: 

Sie haben Interesse an einer Teilnahme? Dann senden Sie uns einfach eine Mail an anmelden@vincera-kliniken.de unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, der gewünschten Fortbildung und ggf. Ihrer Fortbildungsnummer. Teilen Sie uns auch gerne mit, ob wir Ihnen ein Zertifikat ausstellen dürfen. Wir senden Ihnen anschließend die Zugangsdaten für die Fortbildung zu.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung und Teilnahme!

Entdecken Sie weitere Break & Brain - Fortbildungen:

THEMA:
SPORTPSYCHIATRIE UND -PSYCHOTHERAPIE

Wann: Mittwoch,  13.10 2021, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referenten: Dr. Christian Konkol & Markus Flemming

THEMA:
BASISWISSEN DIALEKTISCH-BEHAVIORALE THERAPIE (DBT)

Wann: Mittwoch,  10.11.2021, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referentin: Dipl.-Psych. Franka Stuckatz, Psychologische Psychotherapeutin (VT)

THEMA:
IMAGINATIVE ARBEIT / EXPOSITION IM EMDR, IRRT, SCHEMATHERAPIE - WAS IST FÜR WEN HILFREICH?

Wann: Mittwoch,  12.01.2022, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referent: Dipl.-Psych. Sascha Fischer, leitender Psychologe

THEMA:
DIALEKTISCH-BEHAVIORALE THERAPIE - KRISENBEWÄLTIGUNGSSTRATEGIEN

Wann: Mittwoch,  09.02.2022, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referentin: Dipl.-Psych. Fanka Stuckatz, Psychologische Psychotherapeutin

THEMA:
WARUM FRAUEN UND MÄNNER ANDERS KRANK SIND (GENDER-PSYCHIATRIE)

Wann: Mittwoch,  09.03.2022, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referent: Dr. Christian Konkol, Chefarzt & Ärztlicher Direktor

THEMA:
DIALEKTISCH-BEHAVIORALE THERAPIE - MODUL SELBSTWERT

Wann: Mittwoch,  13.04.2022, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referentin: Dipl.-Psych. Fanka Stuckatz, Psychologische Psychotherapeutin

THEMA:
VERHALTENSTHERAPEUTISCHE PSYCHOSOMATIK

Wann: Mittwoch,  11.05.2022, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referent: Dr. Eberhard Böhme, leitender Oberarzt

THEMA:
BURNOUT

Wann: Mittwoch, 08.06.2022, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referent: Dr. Christina Rödel, Oberärztin

THEMA:
ACT - Therapiebausteine für eine Gruppentherapie

Wann: Mittwoch, 13.07.2022, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referent: Lioba Langer, leitende Psychologin

THEMA:
DOPING AM ARBEITSPLATZ

Wann: Mittwoch, 17.08.2022, 18:00 Uhr
Punkte: 2 Fortbildungspunkte
Referent: Dr. Christian Konkol, Chefarzt & Ärztlicher Direktor

Vertrauen Sie unseren Ärzten und Therapeuten. Kontaktieren Sie uns.

VINCERA Kliniken

Die Vincera Kliniken sind Privatkliniken, die auf psychische und psychosomatische Gesundheit spezialisiert sind.
Als Patient begeben Sie sich in die Hände hochqualifizierter Ärzte und erfahrener Therapeuten, somit bieten wir Ihnen ein höchstmögliches Behandlungsniveau.
Lernen Sie unsere Standorte kennen.

Newsletter

1 x monatlich über Vincera News informiert
werden. Melden Sie sich jetzt an!

Welche Klinik passt zu mir?