Privatkliniken für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Kurzfristige Aufnahme möglich 0800 45 40 262

Kooperationsprojekt mit Stanford Universität

Aktuelle Studien deuten auf einen Zusammenhang zwischen traumatischen Lebensereignissen und verschiedenen psychischen Erkrankungen (z.B. Depression, Angststörung u.a.) hin (Humphreys et al., 2020; Quenneville et al., 2020). Die Forscher sind sich jedoch uneinig über die Mechanismen, die diesem Zusammenhang zugrunde liegen, und über die Faktoren, die ihn beeinflussen könnten.

 

Diese Fragestellungen untersuchen wir derzeit gemeinsam mit unserem Kooperationsteam an der Stanford Universität (James Gross, Anat Talmon und Nina Bertele).

Zusätzlich sollen im Rahmen des Projektes die individuellen Symptommuster, mit denen sich Patientinnen und Patienten an die Vincera Klinik Bad Waldsee GmbH gewendet haben, genau analysiert werden. Dadurch möchten wir besser verstehen, wie verschiedene klinische Symptome miteinander zusammenhängen und wie bestimmte Symptommuster mit Therapieerfolg assoziiert sind. Ziel dabei ist es, wesentliche Implikationen für die Verbesserung von Diagnostik und Behandlung abzuleiten.

Die beschriebenen Fragestellungen werden an einer Stichprobe von ca. 650 Patientinnen und Patienten, die sich zu Beginn und am Ende ihrer stationären Behandlung in der Vincera Klinik Bad Waldsee GmbH einer Routinediagnostik unterzogen haben, untersucht.

 

 

Literaturverzeichnis

 

 

Humphreys, K. L., LeMoult, J., Wear, J. G., Piersiak, H. A., Lee, A., & Gotlib, I. H. (2020).

Child maltreatment and depression: A meta-analysis of studies using the Childhood Trauma Questionnaire. Child Abuse & Neglect, 102, 104361.

https://doi.org/10.1016/j.chiabu.2020.104361

 

 

Quenneville, A. F., Kalogeropoulou, E., Küng, A.-L., Hasler, R., Nicastro, R., Prada, P., & Perroud, N. (2020).

Childhood maltreatment, anxiety disorders and outcome in borderline personality disorder. Psychiatry Research, 284, 112688.

https://doi.org/10.1016/j.psychres.2019.112688

 

 

 

Sie sind bei uns in den besten Händen.

Kontaktieren Sie uns für eine ausführliche, diskrete Beratung und erfahren Sie, wie wir Ihnen mit unseren Therapieangeboten helfen können.

0800 45 40 262

Einzigartig wie Sie

Unsere Standorte

Jede Vincera Privatklinik ist ein Versprechen: In heilsamer Umgebung behandeln
wir einzigartig – so einzigartig, wie Sie es sind.

Welche Klinik passt zu mir?