Privatkliniken für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Kurzfristige Aufnahme möglich 0781 966 456 480

Behandlungsfelder der Vincera Kliniken

So unterschiedlich die Erkrankungen sich bei jedem Einzelnen zeigen, so individuell gestalten wir die Therapien unserer Behandlungsfelder:

Psychosomatische Erkrankungen

Bei psychosomatischen Erkrankungen kommt das eingespielte Wechselspiel zwischen körperlichen, seelischen und sozialen Faktoren aus dem Gleichgewicht.

Depression erkennen

Depression

Die Depression ist eine der am häufigsten auftretenden psychischen Erkrankungen weltweit, die sich durch eine Vielzahl von Symptomen bemerkbar machen kann

Burnout

Die Symptome eines Burnout-Syndroms sind vielfältig und überschneiden sich partiell mit anderen psychischen und psychosomatischen Krankheitsbildern wie der Depression.

Akutklinik Angstzustände: Therapiegespräch

Angststörungen

Angststörungen zählen neben Depressionen zu den häufigsten psychiatrischen Erkrankungen. Als Angststörungen bezeichnet man eine Gruppe psychischer Störungen, die ihre Gemeinsamkeit in einem übersteigerten Angstempfinden haben.

Somatoforme Schmerzstörungen

Schmerzen und körperliche Beschwerden, wie z. B. häufige Kopfschmerzen, Kreislaufstörungen, funktionelle Herzbeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden, können ohne organische Ursachen sein und sind häufig mit unbewältigten Konflikten und Stress verbunden.

Trauma

Das psychische Trauma ist eine psychische oder seelische Verletzung, die für den Betroffenen ein einschneidendes negatives Erlebnis darstellt und ihn in dessen Folge extrem belastet.

Posttraumatische Belastungsstörung

Eine PTBS tritt als psychische und/oder psychosomatische Reaktion auf das Erleben eines oder mehrerer traumatisierender Ereignisse auf. Das Leben mit einer PTBS ist von Nervosität, Angst und Reizbarkeit geprägt.

Lebenskrise

Eine Lebenskrise bezeichnet eine einschneidende Phase im Leben, die mit einem kritischen Infragestellen des Ist-Zustands verbunden ist.

Chronische Schmerzen

Dauerhafte und immer wiederkehrende Schmerzen können eine psychische Ursache haben, aber oftmals haben sie einen körperlichen Ursprung. Meist gehen sie einher mit lange anhaltenden Stressperioden.

Trauer

Trauer bezeichnet emotionale und körperliche Reaktionen auf einschneidende Lebensumstände, meist einen erlittenen Verlust.

Das Leben neu spüren

Unsere Klinik-Standorte

Wir alle sind nicht geschützt vor Lebenskrisen. Wenn Erlebnisse und Ereignisse so schlimm sind, dass die eigene Psyche alleine mit der Bewältigung überfordert ist, gibt es wirksame Hilfe. Einfühlsam gehen wir mit Ihnen Ihren Weg, damit Sie Ihr Leben wieder neu spüren. Jede Vincera Privatklinik ist ein Versprechen: In heilsamer Umgebung behandeln wir einzigartig – so einzigartig, wie Sie es sind.

Sie sind bei uns in den besten Händen.

Kontaktieren Sie uns jetzt — wir nehmen uns gern Zeit für eine ausführliche und diskrete Beratung.

0781 966 456 480

Sie stehen bei uns im Mittelpunkt

Der Therapieplan wird für jeden Patienten wöchentlich individuell zusammengestellt. Der zugeteilte Leittherapeut stellt für jeden Patienten ein wöchentliches Programm zusammen, das aus verschiedenen Gruppen- und Einzeltherapien besteht.

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Verhaltenstherapie

Systemische Therapie

Psychologische Behandlung im Rahmen der Kurzzeittherapie.

Gesprächspsychotherapie

Gruppentherapien

mit verschiedener Ausrichtung, tiefenpsychologisch und verhaltenstherapeutisch orientiert

Körperorientierte Psychotherapien

Entspannungstherapie

Physiotherapie

Sport- und Bewegungstherapien

Sie sind bei uns in den besten Händen.

Kontraindikationen:

Wir können nicht behandeln:

  • Akute Psychosen inkl. bipolare, manisch-depressive Erkrankungen
  • Akute Suchterkrankungen (kann aber als Begleiterkrankung nach Entzug mitbehandelt werden)
  • Akute Manien
  • Krankheiten, die einer geschlossenen Station bedürfen (z. B. akute Suizidalität)
  • Pflegebedürftigkeit, Infektionskrankheiten, deutlich eingeschränkte Gehfähigkeit
  • Komplexe schulmedizinisch nachgewiesene Nahrungsmittelallergien mit notwendiger Spezialdiät
Welche Klinik passt zu mir?